Die Raben im Turm

 

Durch das Teleskop

Die Raben im Turm

Mit einem Klick auf den Pfeil geht's weiter.



Raben sind große, schwarze Vögel. Sie sehen den Krähen ähnlich, sind aber viel größer. Die britische Königin besitzt neun Raben.
Die berühmtesten Raben in Großbritannien leben im Tower of London, der 1066 gebaut wurde. Wenn du den Tower besuchst, kannst du dort die Juwelensammlung der Queen sehen. Raben gibt es seit König Charles II. (1630-1685) im Tower. In einer alten Legende steht, dass der Tower of London zusammenbrechen und Großbritannien etwas sehr Schlimmes zustoßen wird, wenn die Raben den Turm verlassen.

Um zu verhindern, dass die Raben den Turm verlassen, werden ihnen die Flügel gestutzt. Das tut den Raben nicht weh, macht es aber schwierig für sie, weite Strecken zu fliegen. Es gibt neun Raben im Turm. Sie heißen Gwylum, Thor, Hugin, Munin, Branwen, Bran, Gundulf, Baldrick und Fleur. Alle werden von dem sogenannten 'Rabenmeister' versorgt. Er gehört zu den Wächtern des Towers, die im Volksmund 'Beefeater' genannt werden.

Man glaubt, dass das Wort 'Beefeater' von dem französischen Wort 'boufitirs' stammt. Boufitirs waren Wächter in den Palästen der französischen Könige. Eine ihrer Aufgaben war es, das Essen des Königs zu probieren, um zu sehen, ob es vergiftet war. Die Bodyguards Heinrich VIII waren Beefeaters. Seit 1552 tragen die Beefeater ihre rot-goldenen Uniformen.

Schon gewusst...?
  • dass der Tower-Rabe Jim Crow 44 Jahre alt wurde?
  • dass ein Rabe jeden Tag 170g Fleisch frisst? Sie mögen außerdem in Blut getränkte Kekse!
  • Jede Woche bekommen die Raben ein Ei. Manchmal fressen sie die Reste aus der Küche des Towers.

  • 1981 konnte der Rabe Grog fliehen. Er wurde zuletzt vor einem Pub im Osten Londons gesehen.
  • Einer der Raben, die im Turm leben, Gwylum, ist 20 Jahre alt.
  • Manchmal sind Raben nicht nett. 1986 wurde der Rabe George in einen Zoo gebracht, weil er gerne Fernsehantennen fraß.

Links

Hier findest du mehr Informationen über den Tower of London: www.hrp.org.uk

Informier dich hier über Raben: www.rspb.org.uk

Du willst mehr über den Tower of London erfahren? Dann bist du auf dieser Seite genau richtig: www.historic-uk.com


Ausgewählte Teleskope