German Pupil Courses: Ortenburg 2016

Showing opportunities tagged with Politik

After the huge success in the previous year, 11 teenagers from the UK spent two weeks on the German Pupil Course 2016 in Ortenburg in picturesque Bavaria. They stayed with German host families, went to a German school and enjoyed various trips and activities. Here you can read about their experiences.

Ein herz-liches Willkommen in Ortenburg

Als wir am Flughafen angekommen sind, haben unsere Gastgeschwister uns überrascht und Sabine (meine Gastschwester) hat einen typischen bayerischen Lebkuchen mit meinen Namen drauf für mich mitgebracht! Es war unglaublich, wie liebevoll und gastfreundlich meine Gastfamilie war! Sie haben sich so sehr um mich gekümmert, also deswegen habe ich mich wirklich zu Hause gefühlt. Marie-Elise

Meine Zeit in Deutschland war völlig außergewöhnlich, außerordentlich und überglücklich! Während der zwei Wochen hatte ich viel Spaß mit neuen Freunden während der nachdenklichen und malerischen Ganztagsausflüge. Am Anfang war ich ziemlich nervös, aber meine Gruppe und Gastfamilie waren freundlich und glücklich - so fühlte ich mich sehr wohl in Deutschland. Lottie

Ich habe meine Gastfamilie gerne kennengelernt und nach den zwei Wochen waren sie wie eine zweite Familie für mich. Sie hatten viele Aktivitäten und Ausflüge für mich vereinbart und ich habe viel Spaß gehabt! (...) Es war sehr angenehm, Zeit mit meiner Gastfamilie zu verbringen und dank ihrer Hilfe und ihrer Geduld konnte ich während des ganzen Besuchs nur auf Deutsch sprechen. Lucy

Eintauchen in die Sprache des Landes

Am Wochenende sind meine Gastschwester Elizabeth und ich mit dem Rad zum Fluss gefahren und danach haben wir am Pool gesessen und geschlafen. Abends sind wir in die Stadt gegangen zum Dorffest. (...) Da habe ich viele neue Freunde getroffen. Später sind wir zum Jugendklub (Landjugend) gegangen. Da habe ich viel bayerisch gehört und noch mehr Hochdeutsch gesprochen. Sarah

Die Schultage waren sehr interessant und ich denke, dass es uns ein Gefühl für das deutsche Schulsystem gab. Die Schule und die Lehrer/Lehrerinnen die da arbeiten sind sehr inklusiv und halfen uns so viel. Die Stunden, die wir in der Schule hatten, waren sehr nützlich und die Tatsache dass wir nur Deutsch in unseren Stunden gesprochen haben, war ein großer Vorteil. Dank der Realschule Ortenburg fühle ich mich so, als ob ich viele Fortschritte mit meinem Deutsch gemacht habe. Zachariah

Meine Stunden bei den Sprachlehrern in der Realschule haben mir sehr genützt, da ich jetzt die Grammatik anwenden kann, die meine Lehrer mir beigebracht haben. Ich bin deshalb der Meinung, dass meine Zeit in der Schule ein sehr wichtiger Aspekt des Kurses war. Nicht nur meine deutschen Sprachkenntnisse, sondern auch mein Selbstvertrauen haben sich wegen des Kurses deutlich verbessert.
Heather

Von Seen, Sonnenuntergängen, Bären und märchenhaften Städten

Ein Höhepunkt für mich war unser Ausflug an den Königssee. Wir haben eine Schifffahrt gemacht und die Aussicht war spektakulär. Der See war kristallklar - trotz des Regens! (...) Die Landschaft war bildschön und das Wasser ziemlich warm (wärmer als in Nordirland!). (...) Passau, eine kleine Stadt, war nicht weit von Ortenburg entfernt - ungefähr zwanzig Minuten mit dem Bus. Die Altstadt ist idyllisch mit engen gepflasterten Straßen. (...) Abends haben wir am Fluss gesessen und die Kreuzfahrtschiffe in den Sonnenuntergang fahren sehen. Olivia

Die Ganztagesexkursion zu den Alpen war meines Erachtens einer der Höhepunkte meines Aufenthalts und der Ausflug in den bayerischen Nationalpark war auch wunderschön, weil die Landschaft umwerfend und sehr malerisch war; und die Braunbärenjungen waren so süß, als sie auf der Wiese herumtobten. Ich denke, dass Regensburg eine märchenhafte Stadt war und ich fand den Dom atemberaubend. Heather

Zu viele Höhepunkte für dreihundert Worte

Ich bin für diese Gelegenheit sehr dankbar und ich habe dadurch so viel gelernt. Meine Gastfamilie hat mich herzlich begrüßt und ich werde die Freundschaft zwischen den Deutschen und den Briten immer schätzen. Ich hoffe, eines Tages wieder nach Ortenburg zurückzufahren, weil die Leute sehr freundlich sind, das Essen köstlich war und die Landschaft wunderhübsch ist! Danke UK-German Connection für das erstaunliche Erlebnis! Und tschüss, Bayern, aber nicht für lang! Olivia

Mein Auftenhalt war voller Höhepunkte. Ich kann nicht beschreiben, wie erstanlich es war. Ich würde die Erfahrung jeder Zeit empfehlen! Es gab zu viele Höhepunkte für dreihundert Worte! Zusammenfassend ist dieser Kurs pädagogisch, sensationell, magisch, ereignisreich, märchenhaft und völlig beeindruckend! Benjamin